logo PG Bad Bocklet

Herzlich willkommen in der

Pfarreiengemeinschaft Heiliges Kreuz Bad Bocklet

mit den Pfarreien Bad Bocklet,  Aschach mit Filiale Großenbrach und Steinach - dazu gehören kirchlich Hohn, Roth und Nickersfelden und die Pfarrei Windheim.

BrotvermehrungIn diesen Monat August dürfen wir gehen mit Gedanken von Martin Kaiser, der auf dem Weg zum Diakonat ist und der in seiner Predigt am 1. August uns diesen Impuls gibt: 

Einen wunderschönen Dreiklang schenken uns die Texte aus der Hl. Schrift, die wir am 18. Sonntag im Jahreskreis .hören:
dass wir etwas umsonst bekommen 
Von einer Liebe zu der wir immer Zugang haben und 
Dass wir etwas hergeben sollen.

 1. Umsonst. Davon spricht Jesaja 
Wir sollen Getreide bekommen ohne dafür zu bezahlen.
Uns soll das geschenkt werden, was wir brauchen, für die Seele und den Leib.
Wir sind eingeladen Milch und Wein ohne Bezahlung zu bekommen. Umsonst! 
Der Wein ist ein Zeichen für ein Leben in Freude und auch in Fülle.
Wenn wir mit Gott leben, wenn wir seine Worte hören, wenn wir Freundschaft mit Gott suchen, dann ist unser Leben erfüllt.

2. Von der Liebe zu der wir immer Zugang spricht Paulus heute und fragt uns:
Was kann uns scheiden von der Liebe Christi?
Hunger? Gefahr? Kälte? Verfolgung?
Und er selber antwortet damit kein Zweifel aufkommt.
Weder Tod noch Leben - Weder Engel noch Mächte - Weder Höhen oder Tiefe
Nichts kann uns trennen von der Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist.

 3. das Evangelium, unsere frohe Botschaft:
Jesus hat Mitleid mit den Menschen. 
Nichts kann uns, wie Paulus schreibt, von Gottes Liebe trennen.
Deswegen schickt Jesus keinen Menschen weg.
Diese Liebe brauchen wir uns nicht zu verdienen. Es gibt sie umsonst.!
Bei Jesus, gibt es ein Leben in Fülle.
Jesus spricht Hoffnungen und Sehnsüchte an, Sehnsüchte nach Liebe, nach Gemeinschaft, angenommen zu sein …

Die Menschen erleben bei Jesus: Ich darf in seiner Nähe aufleben, neu leben lernen ...
Lassen wir uns beschenken von dieser Lebensfülle, die im BIld der Brotvermehrunsgeschichte uns deutlich vor Augen gestellt ist.

 Stephan Hartmann, Dekan

Pastoraler Raum Bad Bocklet - Burkardroth

Nachrichten - PG Heiliges Kreuz Bad Bocklet

Informationen zu Gottesdiensten in der Pfarreiengemeinschaft

 In diesem Sommermonat August feiern wir weiter die Gottesdienste in der gewohnten Weise:Vorabend und am Sonntag um 18.00 Uhr und 10.00 Uhr in Bad Bocklet.Unter der Woche feiern wir einen ...

Sommerurlaub und Freizeitangebote

in den Tagungshäusern des Bistums Würzburg.  ...

­

besondere Einladung zum besonderen Gottesdienst:

Am 11. August um 19.00 Uhr sind Männer, die eine Operation überstanden haben oder davor stehen 
zu einem Männergottesdienst eingeladen:.

Diese Wortgottesfeier ist nicht nur für eine besondere Zielgruppe, sondern auch an ein einem besonderen Ort:
Brunnenbau im Kurpark Bad Bocklet.

 

I